Rückkehr nach Dunfanaghy (sprich: Danfänähi)

Am nächsten Morgen war der Wetter-Rhythmus noch der gleiche, aber eine weitere Rundfahrt um den Malin Head hat uns trotzdem mit wunderbaren Ausblicken auf die rauhe Landschaft belohnt. Beim Rumspazieren am nördlichsten Punkt Irlands konnten wir dann nochmal besonders die Kraft des Windes spüren, der hier sogar Betonwände umwerfen kann. Wir sind aber standhaft geblieben […]

Die Causeway Coastal Route

Von Belfast aus fuhren wir an der Küste entlang Richtung Giant’s Causeway, unserem nächsten Ausflugsziel. Die sogenannte Causeway Coastal Route bietet atemberaubende Ausblicke, kleine, enge Küstenstraßen und leider auch viel Regen. Einen Abstecher von der Route haben wir gemacht, um an den Torr Head zu fahren. Auf einem Weg, der kaum die Bezeichnung Straße verdient, […]

Jetzt geht’s los (Dublin – Athlone)

Ab dem dritten Tag unserer Reise wollten wir das Land auf vier Rädern erkunden. Dafür haben wir schon im voraus einen Mietwagen über www.billiger-mietwagen.de gebucht. Diesen mußten wir etwas außerhalb des Stadtzentrums abholen. Sah auf der Karte nicht so weit aus, also sind wir vollbeladen wie immer (großer Rucksack hinten, kleiner vorn) losmarschiert… 50 min […]